Wohnen und Pflege

Wir setzen uns dafür ein, dass Sie sich bei uns zu Hause fühlen

Wohnen

Die persönlichen Räume unserer Bewohnerinnen und Bewohner befinden sich in zwei Gebäuden, die durch eine moderne Cafeteria miteinander verbunden sind.

Altbau

Unser stilvoller Altbau bietet dank seiner Südlage einen freien Blick in den schönen Park und auf die Hügel der Albiskette. In diesem gemütlichen Gebäude im barocken Heimatstil sind 13 Pflegezimmer untergebracht. Die Ein- und Zweibettzimmer verfügen über WC und Lavabo, die beiden Dreibettzimmer über ein Lavabo. Bäder und Nasszellen befinden sich auf jeder Etage.

Neubau

Auf der grossen Dachterrasse unseres Neubaus geniesst man bei sonnigem Wetter eine freie Sicht bis in die Glarner Alpen. Hier finden 49 pflegebedürftige Menschen ein Zuhause. Die meisten Ein- und Zweibettzimmer sind nach Süden ausgerichtet und haben freien Blick auf den alten Baumbestand im Park. Sie verfügen über eine Nasszelle mit WC und Lavabo und haben einen direkten Zugang zu den Sanitärräumen. Das einzige Dreibettzimmer im Neubau ist mit Dusche/WC ausgestattet.

Zimmerausstattung

In den Zimmern ist Basismobiliar vorhanden. Damit sich unsere Bewohner zu Hause fühlen, ist das Mitbringen von Kleinmöbeln und persönlicher Dekoration möglich.

Kosten

Die Tagesgrundtaxen variieren je nach Komfortangebot.

Pflege

Bei der Pflege berücksichtigen wir die Würde und Autonomie jedes Einzelnen. Wir setzen uns dafür ein, dass unsere auf Pflege angewiesenen Bewohnerinnen und Bewohner ihr Leben bis zuletzt als lebenswert empfinden können.

Wir orientieren uns an den vorhandenen Fähigkeiten der Bewohnerinnen und Bewohner und unterstützen sie dort, wo ihre eigenen Kräfte nicht mehr ausreichen. Dabei richten wir uns nach ihren individuellen Wünschen und Bedürfnissen. Die Zusammenarbeit mit den Angehörigen oder anderen Bezugspersonen ist uns ein grosses Anliegen.